Kent Nagano

ECHO Klassik 2017: Kent Nagano

Glutvolle Sinnlichkeit

In diesem Jahr wird Kent Nagano für seine Einspielung von Strauss’ Alpensinfonie mit dem ECHO Klassik als „Dirigent des Jahres“ ausgezeichnet weiter

Lucas Debargue

ECHO Klassik 2017: Pianist Lucas Debargue

Sinn für Kontraste

Der französische Pianist Lucas Debargue glänzt mit seinen kontrastreichen Interpretationen – jetzt erhält er einen ECHO Klassik weiter

Thomas Fritzsch

ECHO Klassik 2017: Thomas Fritzsch

Vielseitige Gamben-Musik

Thomas Fritzsch ist nicht nur ein Verehrer Telemanns, sondern auch Wiederentdecker von dessen zwölf Gambenfantasien weiter

Sebastian Manz

ECHO Klassik 2017: Sebastian Manz

Das Gegenteil von unnahbar

Seit 2008 geht die Karriere von Sebastian Manz steil bergauf. Jetzt erhält er einen ECHO Klassik für seine Einspielung von Webers Klarinettenwerke weiter

Gábor Boldoczki

ECHO Klassik 2017: Gábor Boldoczki

Eintauchen in fremde Welten

Gábor Boldoczki erhält 2017 einen ECHO Klassik für seine Einspielung von zeitgenössischen Trompetenkonzerten weiter

Dizzy Gillespie

Zum 100. Geburtstag von Dizzy Gillespie

Jazzpionier mit Weltsicht

Er gilt bis heute als Inbegriff des Jazz-Hipsters, war nie um eine Slapstik-Einlage auf der Bühne verlegen und revolutionierte ganz nebenbei ein ganzes Genre. Heute wäre Jazzlegende Dizzy Gillespie 100 Jahre alt geworden weiter

Jacqueline du Pré

30. Todestag von Jacqueline du Pré

Die mit dem Riesenwesen kämpfte

Heute vor 30 Jahren starb die britische Cellistin Jacqueline du Pré. Ihre Musik, allen voran ihre Interpretation des Elgar-Cellokonzerts, ist unvergessen weiter

Tigran Hamasyan

Pianist Tigran Hamasyan im Porträt

Dieser eine sakrale Moment

Der Jazzpianist Tigran Hamasyan scheint sich stets in seiner Musik zu verlieren – und nimmt die Zuhörer gleich mit in seine trancehaften Welten weiter

vision string quartet

Das Vision String Quartet im Porträt

Quartett im Off-Beat

Mit Herzblut und einer Portion Verrücktheit ist das Vision String Quartet auf dem besten Weg, sich in der überbesetzten wie brillanten Kammermusikszene zu behaupten weiter

Thelonious Monk, 1947 in Minton's Playhouse, New York

Zum 100. Geburtstag von Thelonious Monk

Monk’s Dream

Der US-amerikanische Jazzmusiker und Komponist Thelonious Monk ist weit über die Genre-Grenze des von ihm mitgegründeten Bebops bekannt. Heute wäre der Jazzpionier 100 Jahre alt geworden weiter

Musikalische Komödie Leipzig

Musikalische Komödie Leipzig

Operettentempel mit Profil

Für Außenstehende mag sie im Schatten von Gewandhaus und Oper stehen, doch die Leipziger selbst sind der Musikalischen Komödie treu ergeben weiter

Benjamin Appl

Bariton Benjamin Appl im Porträt

Zweiter Bildungsweg

Erst als ausgebildeter Betriebswirt ging Benjamin Appl das Wagnis ein und studierte Gesang – mit atemberaubendem Erfolg weiter

Accademia Bizantina

Die Accademia Bizantina im Porträt

So muss Barock klingen

Wenn sich eine Barockkomposition so anhört, als würde ein Kammermusikensemble und kein Orchester spielen, dann hat bestimmt die Accademia Bizantina die Finger mit im Spiel weiter

Historisches Kaufhaus Freiburg

Historisches Kaufhaus Freiburg im Porträt

Klingendes Wahrzeichen

Das knallrote Historische Kaufhaus in Freiburg ist nicht zu übersehen – und bietet mit seinen prachtvollen Sälen ganz besondere Konzertorte weiter

Stefan Lano

Dirigent Stefan Lano im Porträt

Ein Kosmopolit in Weimar

Stefano Lano, der neue Erste Kapellmeister am Deutschen Nationaltheater, ist ein Anwalt der musikalischen Gegenwart – und womöglich ein Glücksfall für die Goethe-Stadt weiter