Jonas Kaufmann © Gregor Hohenberg

Jonas Kaufmann

Lockenkopf und Dreitagebart: The Daily Telegraph bezeichnete ihn als „World’s greatest tenor“ und Le Monde als "Wundertenor". Jonas Kaufmann hält die Opernwelt in Atem. Seit seinem Debüt an der Metropolitan Opera 2006 in „La traviata“ gehört Jonas Kaufmann zu den Topstars der Klassik. 1969 in München geboren, absolvierte er sein Gesangsstudium in seiner Heimatstadt.

Ob Lohengrin, Parsifal und Siegmund, Don Carlo, Alvaro und Des Grieux, Don José und Werther – Jonas Kaufmanns intensive Rollenporträts sind international ein Begriff; seine Rollendebüts, zuletzt als Andrea Chénier in London, werden via Rundfunk, TV und Kino weltweit übertragen.

Seine Vielseitigkeit ist auf zahlreichen Aufnahmen dokumentiert, die durchweg mit so renommierten Preisen wie dem Gramophone Award ausgezeichnet wurden. Mehrmals kürten ihn die Fachzeitschriften Opernwelt, Diapason und Musical America sowie die Jurys der International Opera Awards und des ECHO Klassik zum Sänger des Jahres.

So viel Einsatz fordert aber auch seinen Tribut: Nach mehreren Erkrankungen der Stimmbänder, hatte Jonas Kaufmann sein Comeback Anfang Januar 2017 in der Lohengrin-Premiere der Opéra National de Paris. Privat verbringt der technikbegeisterte Tenor am liebsten Zeit mit seiner Familie und seinen Freunden.

Freitag, 13. Juli 2018, 20:00 Uhr
Waldbühne Berlin (Berlin)

Jonas Kaufmann Jonas Kaufmann

Italien! Ein einmaliges Land – Sonnenschein, eine Brise vom Meer, der Duft von Zitronenbäumen und… weiter

Das war der ECHO Klassik 2017

Champions League der Klassik

Auch in diesem Jahr war die ECHO Klassik-Verleihung ein Treffen… weiter

ECHO Klassik 2017: Jonas Kaufmann

Italian Lover

Jonas Kaufmann ist der deutsche Opernexportschlager schlechthin. Aber nicht nur… weiter

ECHO Klassik 2017

Kunst der Unterhaltung

Die Aufteilung von klassischer Musik in seicht und anspruchsvoll muss… weiter

Klassikcharts Oktober 2017

Die offiziellen Top 20 Klassik-Charts im Oktober 2017

Erhebungszeitraum: 08.09.2017 - 05.10.2017 weiter

CD-Rezension Jonas Kaufmann – L'Opéra

Viel Wärme

Warm, höhenstark, aber nicht gellend, mit gleichmäßig schwingendem Vibrato wirbt… weiter

Buch-Rezension Oper – aber wie?

Individuelle Innenansichten

Wie unterschiedlich die Herangehensweise an die Opernarbeit sein kann, beweisen… weiter

ECHO Klassik 2017

And the winners are …

Die Preisträger des ECHO Klassik 2017 stehen fest. Neben Kent… weiter

Kino: „Otello“ in Covent Garden

Später Triumph

Am 28. Juni wird ab 20:15 Uhr die Premiere von… weiter

Verlosung

Stimmhygiene-Tipps vom Startenor

Gewinnen Sie mit etwas Glück ein Überraschungspaket mit aktuellen Klassik-CDs… weiter

Opern-Kritik: Bayerische Staatsoper – Andrea Chénier

Jonas K. ist wieder da – endlich!

(München, 12.3.2017) Das Traumpaar der Oper, Anja Harteros und Jonas… weiter

Klassik-Charts Januar 2017

Die offiziellen Top 20 Klassik-Charts im Januar 2017

Erhebungszeitraum: 02.12.2017– 05.01.2017 weiter

Klassik-Charts Dezember 2016

Die offiziellen Top 20 Klassik-Charts im Dezember 2016

Erhebungszeitraum: 04.11.– 01.12.2016 weiter

CD-Rezension Jonas Kaufmann

Entspannt

Charmant: Jonas Kaufmann drückt italienischen Evergreens seinen ganz eigenen Stempel… weiter

DVD-Rezension Jonas Kaufmann

Verdis Dramaturgen

Das Traumpaar Anja Harteros und Jonas Kaufmann brilliert in der… weiter

Interview Jonas Kaufmann

„Ich muss ein bisschen auf die Bremse treten“

Weltweit ist derzeit kein Sänger begehrter als Jonas Kaufmann. Doch… weiter

Porträt Jonas Kaufmann

Das Wichtigste bleibt die Stimme

Wie sich der Tenor Jonas Kaufmann auf der Bühne –… weiter

CD-Rezension Jonas Kaufmann

Bronzener Tenor

Jonas Kaufmanns Expressivität wirkt spontan und echt – das Orchester… weiter

CD-Rezension Jonas Kaufmann – Du bist die Welt für mich

Selbstironische und falsche Tränen

Jonas Kaufmann zeigt ganz neue Seiten und lässt keine Zweifel… weiter

DVD-Rezension Jonas Kaufmann

Jahrhundert-Carlos

Traumbesetzung und dezente Personenregie machen diesen Don Carlo zur Referenzaufnahme… weiter

DVD-Rezension Jonas Kaumann

Die große Show des Jonas K.

Jonas Kaufmann überzeugt als Parsifal – ganz im Gegensatz zu… weiter