Erregende Moderne

CD-Rezension Seraph – Alison Balsom

Erregende Moderne

Keine Angst vor neuen Klängen: Alison Balsom spielt Trompetenkonzerte von B. A. Zimmermann, Arutjunjan & MacMillan

Um die Energie, Wirkungsmacht und, pardon, auch die Schönheit moderner Musik zu vermitteln, bedarf es Künstlern von der Überzeugungskraft einer Alison Balsom. Mit ihrem geschmeidig anschmiegsamen, warmen und in jeder Phrase mitteilsamen Trompetenton will uns die attraktive Engländerin gleichsam sagen: „Habt keine Angst vor neuen Klängen!“ Solche hat der schottische Komponist James MacMillan ihr persönlich gewidmet und mit Seraph ein an Strawinskys rhythmischem Feuer entzündetes Opus ersonnen. Zum erregenden Ereignis macht Balsom auch Bernd Alois Zimmermanns Nobody knows de trouble I see, dem sie eine eigene Adaption des berühmten Spirituals voranstellt.

Seraph
B. A. Zimmermann: Trompetenkonzert „Nobody knows“
Arutjunjan: Trompetenkonzert
MacMillan: Trompetenkonzert „Seraph“ (Alison Balsom gewidmet)
Alison Balsom (Trompete), Scottish Ensemble & BBC Scottish Symphony Orchestra, Lawrence Renes (Leitung)
Warner Classics

Weitere Rezensionen

CD-Rezension Alison Balsom – Légende

Spontan und elegant

Alison Balsom und ihr Musikpartner Tom Poster harmonieren perfekt und spielen dabei mitreißend spontan weiter

CD-Rezension Alison Balsom

Meisterin der Diva

Prächtig, strahlend, berührend: Absolut souverän entlockt Alison Balsom auf ihrem Album Kings & Queens der Naturtrompete die Töne. Das Instrument aus der Alten Musik, noch ohne Ventile, ist eine schwierige Diva. Doch die junge Trompeterin hat sie virtuos im Griff. Seit Jahrhunderten… weiter

Auch interessant

Interview Alison Balsom

„Um Klassik zu hören, braucht man kein Diplom“

Zuviel Perfektion tötet die Musik, sagt Trompeterin Alison Balsom – vielleicht liegt auch genau darin der Grund, weshalb ihr Spiel so unfassbar lebendig klingt weiter

Interview Alison Balsom

„Ich bin kein Glamourgirl“

Alison Balsom fällt auf in der Männerdomäne der Trompete. Doch sie macht sich Gedanken um den weiblichen Klang ihres Instruments weiter

Porträt Alison Balsom

Liebe auf den ersten Blick

Alison Balsom ist seit ihrem achten Lebensjahr leidenschaftliche Trompeterin weiter

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *