< Zur Übersicht

Götterdämmerung. Bühnenbild von Max Brückner, 1896 © gemeinfrei

Götterdämmerung. Bühnenbild von Max Brückner, 1896

Sonntag, 04. Februar 2018, 16:00 Uhr
Semperoper (Dresden)

Wagner: Götterdämmerung

Christian Thielemann (Leitung)
Willy Decker (Regie)
Wolfgang Gussmann (Bühnenbild & Kostüme)

Pause nach ca. 120 Minuten und 230 Minuten
Gesamtdauer 5 Stunden

Eine Kooperation mit dem Teatro Real Madrid

Veranstalter: Semperoper Dresden

    Rezensionen

    Schönheit des Moments
    CD-Rezension Christian Thielemann – Edition Staatskapelle Dresden Vol. 42

    Schönheit des Moments

    Christian Thielemann und die Staatskapelle setzen den Bruckner-Zyklus fort weiter

    Ehehölle statt Liebestod
    DVD-Rezension Christian Thielemann

    Ehehölle statt Liebestod

    Katharina Wagner überrascht mit einer sehr heutigen Sichtweise auf das Werk ihres Urgroßvaters weiter

    Romantisch
    CD-Rezension Christian Thielemann

    Romantisch

    Christian Thielemann entlockt der Staatskapelle Dresden einen warmen, seidigen, nie seifigen Ton weiter

    Auch interessant

    Götterdämmerung/Semperoper Dresden © Klaus Gigga

    Szenenbild aus "Götterdämmerung"
    Opern-Kritik: Semperoper – Siegfried/Götterdämmerung

    Thielemanns Triumph

    (Dresden, 18./20.1.2018) Christian Thielemanns ersten Dresdner „Ring“-Zyklus würde man gern für die Nachwelt festhalten weiter

    Das Rheingold/Semperoper Dresden © Klaus Gigga

    Szenenbild aus "Das Rheingold"
    Opern-Kritik: Semperoper Dresden – Das Rheingold/Die Walküre

    Dresden schlägt Bayreuth

    (Dresden, 13./14.1.2018) Christian Thielemann startet mit seiner hinreißend disponierten Staatskapelle seinen ersten kompletten Dresdner „Ring“-Zyklus weiter

    Walküre/Osterfestspiele Salzburg © Osterfestspiele Salzburg/Forster

    Szenenbild aus "Walküre"
    Fernsehen: 3sat

    Die Walküre als Zeitreise

    Die Osterfestspiele Salzburg feiern in diesem Jahr ihr 50. Jubiläum und blicken zurück auf ihre erste Produktion von 1967 weiter

    Kommentare sind geschlossen.