< Zur Übersicht

Calmus Ensemble © Irène Zandel

Calmus Ensemble
TICKETS

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 20:00 Uhr
Frauenkirche Dresden (Dresden)

Heinrich Schütz Musikfest: Calmus Ensemble

Calmus Ensemble
Capella de la Torre

Werke von Heugel, Stoltzer, Walter, Otto, Praetorius & Schütz

    Rezensionen

    Jenseits der Mondscheinromantik
    CD-Rezension Calmus Ensemble

    Jenseits der Mondscheinromantik

    Weder Nocturne noch Mondnacht: Etwas andere Nachtgedanken vereinen Elke Heidenreich und das Calmus Ensemble weiter

    Liebe epochenübergreifend
    CD-Rezension Calmus Ensemble

    Liebe epochenübergreifend

    „Touched“ – berührt, bewegt, verwirrt, gerührt – heißt die neue Produktion des Leipziger Calmus Ensemble. Darin lassen die Vokalisten sehnsüchtige Liebesgesänge aus Renaissance und Barock auf Songs der Pop-Ära treffen. Von viel Liebesschmerz wird da gesungen, das war bei den… weiter

    Kontraste
    CD-Rezension Calmus Ensemble

    Kontraste

    Wie groß die Klangmöglichkeiten des a-capella-Gesangs sind zeigt uns das Calmus Ensemble auf ihrer neuen CD weiter

    Auch interessant

    Calmus Ensemble © Irène Zandel

    Calmus Ensemble
    Blind gehört Calmus Ensemble

    „Wie ein Marmeladenbrot”

    Das Leipziger Calmus Ensemble hört und kommentiert Aufnahmen von Kollegen, ohne dass es erfährt, wer singt weiter

    Kommentare sind geschlossen.