< Zur Übersicht

Andrés Orozco-Estrada © Martin Sigmund

Andrés Orozco-Estrada
TICKETS

Donnerstag, 24. Mai 2018, 20:00 Uhr
Alte Oper Frankfurt (Frankfurt/Main)

hr-Sinfonieorchester & Andrés Orozco-Estrada

Seong-Jin Cho (Klavier)
hr-Sinfonieorchester
Andrés Orozco-Estrada (Leitung)

Rachmaninow: Klavierkonzert Nr. 2
Dvořák: Sinfonie Nr. 9 »Aus der Neuen Welt«

19 Uhr Konzerteinführung

Weiterer Termin: Fr. 25.5., 20:00 Uhr

Das Konzert im Internet: Video-Livestream am 25. Mai 2018 auf ARTE Concert (concert.arte.tv/de) und www.hr-sinfonieorchester.de

Das Konzert in hr2-kultur:
Freitag, 25. Mai 2018, 20.04 Uhr (live)
Dienstag, 6. Juni 2018, 20.04 Uhr

Veranstalter: hr-Sinfonieorchester

    Weitere Termintipps

    Dienstag, 23. Januar 2018, 19:00 Uhr
    Alte Oper Frankfurt (Frankfurt/Main)

    Spotlight: Symphonie fantastique Spotlight: Symphonie fantastique

    hr-Sinfonieorchester Andrés Orozco-Estrada (Leitung) Berlioz:  Symphonie fantastique, beleuchtet und präsentiert von Andrés Orozco-Estrade und dem… weiter

    Freitag, 13. April 2018, 20:00 Uhr
    Alte Oper Frankfurt (Frankfurt/Main)

    hr-Bigband & Andrés Orozco-Estrada hr-Bigband & Andrés Orozco-Estrada

    hr-Bigband Andrés Orozco-Estrada (Leitung) Bernstein: Ouvertüre zu »Candide«, Divertimento & Prelude, Fugue and Riffs Marsalis: Swing… weiter

    Sonntag, 15. April 2018, 19:00 Uhr
    Alte Oper Frankfurt (Frankfurt/Main)

    Landesjugendsinfonieorchester Hessen & Andrés Orozco-Estrada Landesjugendsinfonieorchester Hessen & Andrés Orozco-Estrada

    Landesjugendsinfonieorchester Hessen Andrés Orozco-Estrada (Leitung) Mahler: Sinfonie Nr. 5 Veranstalter: hr-Sinfonieorchester weiter

    Auch interessant

    Werner Kmetitsch

    Hingabe am Pult
    PORTRÄT ANDRÉS OROZCO-ESTRADA

    Hingabe am Pult

    Andrés Orozco-Estrada ist der neue Dirigentenstar aus Südamerika weiter

    © Bregenzer Festspiele/Karl Forster

    An der schönen blauen Donau lässt sich's lieben: HK Grubers Oper Geschichten aus dem Wiener Wald
    Opern-Feuilleton

    Oper als Lebensfeier

    Die Festivals in Bregenz und Glyndebourne machen nicht Regietheater für die Presse, sondern Oper fürs Publikum weiter

    © Tristram Kenton

    La Finta Giardiniera in Glyndebourne
    Opern-Kritik: Glyndebourne – Don Giovanni/La Finta Giardniera

    Im Mozart-Mekka

    (Glyndebourne, 29. und 31. Juli 2014) Englands feinstes Festival bietet Mozart in musikalischer Vollendung weiter

    Kommentare sind geschlossen.