Fußball-Europameisterschaft in Frankreich

Strategie? Das Runde muss ins Eckige!

Klassik und Fußball sind zwei verschiedene Paar Schuhe? Von wegen! Musiker sind leidenschaftliche Fans – und manchmal auch Experten, wie unsere Umfrage zur Europameisterschaft offenbart hat

© concerti

Auf dem Weg ins Finale: Klassikstars tippen exklusiv für concerti die Fußball-EM

Anpfiff in Frankreich: Für viele Konzerthäuser und Festivals bedeutete die Fußball-Europameisterschaft Spielpause. Oder doch zumindest eine solch geschickte Terminierung, dass es wenig Überschneidungen zwischen Spiel- und Auftrittsplänen gab. Denn nicht nur Klassikfans sind auch Fans des runden Leders, vor allem die Musiker selbst fiebern mit, beim Kampf um den Pokal. Und vermochten bisweilen sogar detaillierte Expertisen zu den Chancen der deutschen Nationalmannschaft abzugeben. 

Lassen Sie sich überraschen von den Prophezeiungen unserer kickenden Klassikkünstler!

Midori Seiler (Violine)

Matthias Kirschnereit (Klavier)

Gábor Boldoczki (Trompete)

Martin Grubinger (Multipercussionist)

Julia Fischer (Violine)

Daniel Müller-Schott (Violoncello)

Thomas Hengelbrock (Dirigent)

Christoph Poppen (Dirigent)


Martin Stadtfeld (Klavier)

Konstantin Heidrich (Violoncello)

Matthias Schorn (Klarinette)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *