Klingender Adventskalender: 17. Dezember 2018

Türchen 17

Heute können Sie dank unseres Klingenden Adventskalenders wieder einen tollen Preis gewinnen. Können Sie unser Musikrätsel lösen? Probieren Sie es am besten gleich aus!

Wer komponierte dieses Klavierstück?

Geschwisterliebe, wie sie inniger nicht sein könnte. Als seine ältere, ebenfalls musikalisch hochtalentierte Schwester Fanny verstarb, fiel der von uns gesuchte Komponist in tiefe Trauer. Wen suchen wir?

Von welchem Komponisten sprechen wir? Wenn Sie die Lösung kennen, schreiben Sie uns hier.

Unser heutiger Gewinn:
Ein concerti-Jahresabo

Mit dem Jahresabo von concerti verpassen Sie kein Heft und sind jederzeit über das aktuelle Musikleben Ihrer Region bestens informiert. Unser Magazin im praktischen Pocketformat ist mit Künstlerporträts, exklusiven Interviews, Konzert- und Premierenberichten sowie Rezensionen der perfekte Begleiter für Konzert- und Opernbesucher. Profitieren Sie von unserem Klassikkalender mit zahlreichen Konzert- und Opernterminen sowie ausgewählten Tipps der Redaktion!

Ihre Antwort zum heutigen Rätsel:

Der Klingende Adventskalender 2018 wird ermöglicht durch unsere Partner KPM Berlin, Lindt, Thalia, Arcona Hotels & Hawesko

Auflösung des Rätsels vom Vortag:

Gesucht wurde Giuseppe Verdis Oper Aida. Das Auftragswerk für das Khedivial-Opernhaus in Kairo wurde am 24. Dezember 1871 uraufgeführt und gehört zu Verdis erfolgreichsten großen Opern.

Verdi: Aida

Anja Harteros, Jonas Kaufmann, Ekaterina Semenchuk, Erwin Schrott, Ludovic Tezier, Orchestra dell'Accademia Nazionale di Santa Cecilia, Antonio Pappano (Leitung). Warner

Kommentare sind geschlossen.