Klingender Adventskalender: 20. Dezember 2018

Türchen 20

Heute können Sie dank unseres Klingenden Adventskalenders wieder einen tollen Preis gewinnen. Können Sie unser Musikrätsel lösen? Probieren Sie es am besten gleich aus!

Nennen Sie den Namen der gesuchten Person!

1833 im Hamburger Gängeviertel geboren, galt dieser Komponist bereits zu Lebzeiten als „legitimer Nachfolger Ludwig van Beethovens“. Von wem ist die Rede?

Von welchem Komponisten sprechen wir? Wenn Sie die Lösung kennen, schreiben Sie uns hier.

Unser heutiger Gewinn:
Arcona Gutscheinpaket „KranichZEIT ZU ZWEIT“

Zur Auswahl stehen 16 Übernachtungserlebnisse in den arcona HOTELS & RESORTS für eine erholsame Auszeit zu zweit. Mit diesem Gewinn haben Sie die Qual der Wahl. Den Charme historischer Kleinstädte erleben, Orte voller Geschichte und Kultur in „Deutschlands schöner Mitte“ erkunden oder das pulsierende Leben mitten in den Metropolen wie Berlin, Leipzig, Stuttgart oder München spüren…

  • 16 wundervolle Übernachtungsideen im Doppelzimmer inklusive Frühstück und weiteren Zusatzleistungen
  • hochwertiges Paket für 2 Personen
  • unkompliziertes Einlösen mittels Gutscheincode

Ihre Antwort zum heutigen Rätsel:

Der Klingende Adventskalender 2018 wird ermöglicht durch unsere Partner KPM Berlin, Lindt, Thalia, Arcona Hotels & Hawesko

Auflösung des Rätsels vom Vortag:

Für Arvo Pärt war das Leben in Russland nicht einfach. Sein Kompositionsstil war der sowjetischen Führung nicht genehm und so emigrierte der Künstler 1980 mit seiner Familie nach Wien und lebte nach einem DAAD Stipendium in Berlin. 2008 ging Arvo Pärt wieder in seine estnische Heimat zurück.

The Sound of Arvo Pärt

Kaia Urb, Vilve Hepner, Evelin Saul, Tiit Kogerman, Tasmin Little, Martin Roscoe, Estonian Philharmonic Chamber Choir, Estonian National Symphony Orchestra, Tönu Kaljuste & Paavo Järvi (Leitung). Erato

Kommentare sind geschlossen.