Klingender Adventskalender: 6. Dezember 2020

Türchen 6

Heute können Sie dank unseres Klingenden Adventskalenders wieder einen tollen Preis gewinnen. Können Sie unser Musikrätsel lösen? Probieren Sie es am besten gleich aus!

Wer komponierte dieses Werk?

Unsere heute gesuchte Person, die später das Ballett „Der Nussknacker“ komponierte, arbeitete bis zum 21. Lebensjahr im Justizministerium in St. Petersburg. Dann beschloss sie den Beamtenstatus aufzugeben, um Musik zu studieren.

Wen suchen wir?

Unser heutiger Gewinn: Zwei Übernachtungen inklusive Halbpension in einem Zimmer der Kategorie Buhne mit Dünenblick und Meeresrauschen im Hotel Wyn. Standhotel Sylt – einem Hotel der arcona Gruppe

Sylt im Herzen. Im Herzen von Sylt.

Wyn ist Söl’ring, also Sylterfriesisch, und heißt nichts anderes als Wind. Die Idee dahinter ist ganz einfach. Die Gastgeber wollen ein Urlaubserlebnis bieten, das so frei, so ungezwungen, so intensiv und lebendig ist wie der Wind selbst, der unsere Insel unentwegt formt. Zwischen Hotel und dem Meer liegt nur eine mit Hafergras bewachsene Düne, dann beginnt der endlose Weststrand. Und wahrscheinlich gibt es keinen schöneren Blick darauf als aus der hauseigenen SPA.LOUNGE mit Pool-Bereich im 5. Stock. Die 72 Zimmer und Suiten bieten modernsten Komfort. Das Interieur zitiert die Sylter Natur: Textilien in Blau-, Weiß- und Naturtönen sowie helle Hölzer. Während der Sommermonate sorgt auf den großen Balkonen ein eigener Strandkorb für perfektes Sommervergnügen bis in die Abendstunden hinein.

Treffpunkt und Herzstück ist die zentrale Lobby. Sie ist als lässige Lounge mit inselartigen Sitzgruppen gestaltet, die zum Verweilen, Schmökern und Plaudern einladen. Hier erfahren Gäste, wo sich was auf der Insel tut und können gemeinsame Ausflüge, Yoga-Sessions, E-Bike-Touren und Surfkurse geplant werden.

Tagsüber und am Abend speisen die Gäste direkt hinter der Düne – bei gutem Wetter auf der großen Sonnenterrasse, bei kühleren Temperaturen im Restaurant. Der Genuss von typischen Spezialitäten der Inselküche bekommt hier die volle Aufmerksamkeit und wird von kreativen Angeboten der weltweiten Surfer-Hotspots liebevoll abgerundet.

Das Credo lautet: Ein Stück Sylt im Herzen mitnehmen – und wiederkommen! Wyn.Strandhotel Sylt

Der Klingende Adventskalender 2020 wird ermöglicht durch unsere Partner arcona HOTELS & RESORTS, Deutsche Telekom, Hawesko, Knesebeck Verlag, Nubert Electronic, Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli, Thalia Bücher & Weingüter Wegeler

Auflösung des Rätsels vom Vortag:

Wir suchten gestern den Komponisten Max Bruch. Tatsächlich wurde schon zu Lebzeiten Bruchs sein kompositorisches Schaffen auf das erste Violinkonzert reduziert. Ausgerechnet dieses Werk war ihm persönlich so lästig, dass er vor der Uraufführung alle Rechte an seinen Verleger abtrat. So musste er zusehen, wie sich das Stück erfolgreich im Konzertleben etablierte, während er sein tägliches Brot als Kapellmeister mehr schlecht als recht verdiente.

CD-Tipp

O nata lux

Werke von Bruch, Praetorius, J. S. Bach, Claas, Britten, Victoria u. a. The Zurich Chamber Singers, Christian Erny (Leitung). Berlin Classics

Auch interessant

Klingender Adventskalender 2020

Auflösung Türchen 24

Unser Klingender Adventskalender 2020 ist leer. Trotzdem möchten wir Ihnen die Lösung von unserem gestrigen Rätsel nicht vorenthalten weiter

Klingender Adventskalender: 24. Dezember 2020

Türchen 24

Heute können Sie dank unseres Klingenden Adventskalenders wieder einen tollen Preis gewinnen. Können Sie unser Musikrätsel lösen? Probieren Sie es am besten gleich aus! weiter

Klingender Adventskalender: 23. Dezember 2020

Türchen 23

Heute können Sie dank unseres Klingenden Adventskalenders wieder einen tollen Preis gewinnen. Können Sie unser Musikrätsel lösen? Probieren Sie es am besten gleich aus! weiter

Kommentare sind geschlossen.