Klingender Adventskalender: 9. Dezember 2020

Türchen 9

Heute können Sie dank unseres Klingenden Adventskalenders wieder einen tollen Preis gewinnen. Können Sie unser Musikrätsel lösen? Probieren Sie es am besten gleich aus!

Kennen Sie den Komponisten?

Künstler oder Priester werden? Obwohl der 1811 in Raiding geborene Komponist mit 15 Jahren gerade eine „Wunderkind“-Karriere als Pianist und Komponist durchlief, traf ihn der Tod seines Vaters so unvorbereitet, dass er sich aus der Öffentlichkeit zurückzog und ernsthaft über die Priesterweihe nachdachte.

Unser heutiger Gewinn: Eine Beethoven Wein-Edition

Die Weingüter Wegeler sind ein familiengeführtes und traditionsbewusstes Unternehmen, das seit vier Generationen eine gemeinsame Leidenschaft kultiviert: den Riesling. Diesen finden Sie auch in der Beethoven Wein-Edition, die aus fünf ausgewählten Weinen besteht, deren Namen eine Hommage an Beethovens Oper Fidelio sind:

  • LEONORE – O, Himmlisches Entzücken! Ein trockener Premium Rheingau Riesling in der Traditon des Geheimrats „J“, Julius Wegeler, der ein Enkel von Eleonore von Breuning war. Mit sechs Jarehn Reife jetzt und noch für viele weitere Jahre auf dem Höhepunkt seiner Entwicklung.
  • O, Namenlose Freude! Ein junger und fruchtbetonter, aber trockener VDP.GUTSWEIN aus den Wegeler Weinbergen des Rheingaus. Ein unkomplizierter und delikater Riesling.
  • O, Welche ein Augenblick! Cremiger und reifer Spätburgunder aus dem Besitz der Krone, die der Nachfahrin von Eleonore von Breuning, Anja Wegeler-Drieseberg, gehört. Pinot Noir vom Feinsten
  • O, Welche Lust! Reiner Rieslingsekt aus 100% eigenen Weinbergen des Rheingaus und der Mosel. Eine Symbiose der beiden wichtigsten Rieslinganbaugebiete: Genuss pur!
  • O, Welche Wonne! Trockene Spätlese der Extraklasse, die sich dem Beginn der Reife nähert. Fein, elegant und mit großer Zukunft.

Warum das Beethoven-Jubiläum mit Wegeler Weinen? Franz Gerhard Wegeler und Ludwig van Beethoven waren lebenslange Freunde. Beethovens „Leonore“ war Eleonore von Breuning aus Bonn. Obwohl sie 1803 Franz Gerhard Wegeler heiratete, war die Freundschaft der beiden Männer nicht betroffen. Die erste Beethoven-Biografie wurde 1838 von Franz Gerhard Wegeler veröffentlicht. Es gibt also von jeher eine enge Verbindung. Darauf stoßen wir an!

Der Klingende Adventskalender 2020 wird ermöglicht durch unsere Partner arcona HOTELS & RESORTS, Deutsche Telekom, Hawesko, Knesebeck Verlag, Nubert Electronic, Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli, Thalia Bücher & Weingüter Wegeler

Auflösung des Rätsels vom Vortag:

Wir suchten den Komponisten Max Reger, der den Chorsatz schrieb zum adventlichen Choral „Es kommt ein Schiff geladen“.

CD-Tipp

Christmas in Europe

Werke von Gade, Nystedt, Rachmaninow u. a. Balthasar-Neumann-Chor, Thomas Hengelbrock (Leitung). deutsche harmonia mundi

Auch interessant

Klingender Adventskalender 2020

Auflösung Türchen 24

Unser Klingender Adventskalender 2020 ist leer. Trotzdem möchten wir Ihnen die Lösung von unserem gestrigen Rätsel nicht vorenthalten weiter

Klingender Adventskalender: 24. Dezember 2020

Türchen 24

Heute können Sie dank unseres Klingenden Adventskalenders wieder einen tollen Preis gewinnen. Können Sie unser Musikrätsel lösen? Probieren Sie es am besten gleich aus! weiter

Klingender Adventskalender: 23. Dezember 2020

Türchen 23

Heute können Sie dank unseres Klingenden Adventskalenders wieder einen tollen Preis gewinnen. Können Sie unser Musikrätsel lösen? Probieren Sie es am besten gleich aus! weiter

Kommentare sind geschlossen.