TV-Tipp: Operngala auf 3sat

Ein Traumpaar in Tokio

Am 17. Juni zeigt 3sat um 20:15 Uhr einen Konzert-Mitschnitt aus der Suntory Hall Tokyo von 2016. Auf der Bühne: Anna Netrebko und Yusif Eyvazov

© Vladimir Shirokov

Anna Netrebko und Yusif Eyvazov

Anna Netrebko und Yusif Eyvazov

2015 haben sich Anna Netrebko und Yusif Eyvazov in Wien das Ja-Wort gegeben und geheiratet – 2016 stand das Traumpaar der Opernwelt gemeinsam in Tokio auf der Bühne, um berühmte Arien und Duette der italienischen Opernliteratur zu singen. Ein Konzert, das heute um 20:15 Uhr nun auf 3.sat zu sehen sein wird.

Begleitet vom Tokyo Philharmonic Orchestra unter der Leitung von Jader Bignamini erklingen vor allem viele Melodien von Verdi und Puccini – von „Il Trovatore“ und „Otello“ bis hin zu „Tosca“ und „Manon Lescaut“. Aber auch weniger bekannte italienische Kleinode, wie etwa die Arie „È la solita storia del pastore“ aus der Oper „L’Arlesiana“ von Francesco Cilea oder das dann schon wieder durch Maria Callas legendär gewordene „La Mamma morta“ aus Umberto Giordanos Oper „Andrea Chénier“ fehlen nicht in diesem ebenso vielfältigem wie gut durchdachten Galaprogramm.

concerti-Tipp

Operngala mit Anna Netrebko und Yusif Eyvazov
Sa. 17.6., 20:15 Uhr
Mitwirkende: Anna Netrebko, Yusif Eyvazov, Jader Bignamini (Leitung) und das Tokyo Philharmonic Orchestra
3.sat

Sehen Sie hier ein Duett von Anna Netrebko und Yusif Eyvazov zu einer anderen Gelegenheit:

Auch interessant

3 Fragen an ...

3 Fragen an … Gudrun Gut

Seit den 70er Jahren ist die Moderatorin, DJane und Musikproduzentin Gudrun Gut in der Berliner Musikszene aktiv. weiter

Opern-Kritik: Bayerische Staatsoper München – Die tote Stadt

Tod, Ekstase, Sumpf

(München, 18.11.2019) Die Korngold-Debütanten Marlis Petersen, Jonas Kaufmann und Kirill Petrenko bescheren der Bayerischen Staatsoper einen Applaus-Marathon, nur die Regie bleibt flach. weiter

Porträt Beatrice Rana

Mit Leichtigkeit

Mit ihrem außergewöhnlichen Talent meistert Beatrice Rana das schwerste Klavierrepertoire. Nebenbei hält sie Ausschau nach unbekannten Werken. weiter

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *