Alexander Melnikov, Akademie für Alte Musik Berlin, Bernhard Forck

Interpreten

Alexander Melnikov (Klavier)
Akademie für Alte Musik Berlin
Bernhard Forck (Violine & Leitung)

Programm

Mozart: Klavierkonzert Nr. 17 G-Dur KV 453 & Sinfonie Nr. 14 A-Dur KV 114
J. C. F. Bach: Klavierkonzert A-Dur
J. C. Bach: Sinfonia concertante B-Dur

Termine

Auch interessant

Blind gehört Akamus

„So muss es sein!”

Bernhard Forck und Christoph Huntgeburth von der Akademie für Alte Musik Berlin hören und kommentieren CDs von Kollegen, ohne dass sie erfahren, wer spielt weiter

ENSEMBLEPORTRÄT AKADEMIE FÜR ALTE MUSIK

„Das Bauchgefühl leitete uns“

Vor 30 Jahren stieß die Akademie für Alte Musik in unbekannte Sphären des DDR-Musiklebens vor weiter

PORTRÄT ALEXANDER MELNIKOV

„Universalität ist wichtig“

Beim Pianisten Alexander Melnikov kamen Glück und Talent zusammen weiter