Alexandre Tharaud, Dortmunder Philharmoniker, Marc Piollet

Interpreten

Alexandre Tharaud (Klavier)
Dortmunder Philharmoniker
Marc Piollet (Leitung)

Programm

Martinů: Mahnmal für Lidice
Ravel: Klavierkonzert G-Dur
Mozart: Sinfonie D-Dur KV 504 „Prager“
Britten: Sinfonia da requiem op. 20

Vergangene Termine

Mittwoch, 12.12.2018
20:00 Uhr
Konzerthaus Dortmund
Dienstag, 11.12.2018
20:00 Uhr
Konzerthaus Dortmund

Auch interessant

Lieblingsstück: Christoph Prégardien

Britten: Serenade op. 31

Der Tenor und Gesangspädagoge Christoph Prégardien ist fasziniert von der Schönheit in Werken Benjamin Brittens. weiter

Interview Martin Fröst

„Ich habe ein Problem mit dem Begriff Perfektion“

Der Klarinettist Martin Fröst über sein musikverrücktes Elternhaus, die Suche nach der Seele in der Musik – und über sein „Conductography“-System weiter

Rezension Howard Arman – Mozart: Messe c-Moll KV 427

Mut zur Lücke

Aufgrund der nicht vorhandenen Quellen lässt Clemens Kemme das „Agnus Dei“ in Mozarts Messe einfach weg – das klingende Ergebnis ist beeindruckend. weiter