Termintipp

Alina Ibragimova, Nils Mönkemeyer, Christian Poltéra, William Youn

Interpreten

Alina Ibragimova (Violine)
Nils Mönkemeyer (Viola)
Christian Poltéra (Violoncello)
William Youn (Klavier)

Programm

Mahler: Klavierquartett a-Moll
Mozart: Klavierquartett g-Moll KV 478
Brahms: Klavierquartett Nr. 3 c-Moll op. 60

Vergangene Termine

Dienstag, 02.04.2019
20:00 Uhr

Auch interessant

Buchtipp: Sebastian Knauer - Mörderisches Mozart-Kind

Wunderkind im Visier

Den Auftakt in unserer Literaturserie macht Sebastian Knauer und sein Musikkrimi „Mörderisches Mozart-Kind“. weiter

Oratorien-Kritik: Insula Orchestra – Requiem

Transdisziplinäres Gesamtkunstwerk

(Paris, 27.6.2019) Akrobat Yoann Bourgeois bemächtigt sich Mozarts Schwanengesang mit bestürzenden Bildern, Dirigentin Laurence Equiliby entdeckt die verschüttete Ur-Essenz des „Requiem“ mit ihrem Insula Orchestra. weiter

Rezension Tianwa Yang – Brahms

Symbiose auf hohem Niveau

Tianwa Yang interpretiert Brahms' Violinkonzert und überzeugt im raffiniert-feingliedrigen Detail, ohne im Ansatz leidenschaftslos zu wirken. weiter