Andre Roshka, Kammerorchester der Neuen Philharmonie Hamburg

Interpreten

Andre Roshka (Flöte)
Kammerorchester der Neuen Philharmonie Hamburg

Programm

Mozart: Divertimento F-Dur KV 125c
J. S. Bach: Orchestersuite Nr. 2 h-Moll BWV 1067 & Brandenburgisches Konzert Nr. 5 D-Dur BWV 1050 u. a.

Vergangene Termine

Samstag, 03.12.2022
20:00 Uhr
Kleiner Saal

Auch interessant

Ballett-Kritik: Hamburgische Staatsoper – Dona nobis pacem

Bach ein Bein gestellt

(Hamburg, 4.12.2022) In seiner letzten Kreation bleibt der große, der legendäre John Neumeier hinter den riesigen Erwartungen an ein letztes Meisterwerk zurück. Johann Sebastian Bachs „H-moll-Messe“ scheint sich dem konkretisierenden Zugriff des Choreographen zu entziehen. Doch seine junge Compagnie begeistert. weiter

Norddeutsche Philharmonie Rostock spielt in der Nikolaikirche

Die Frage nach Gott

Mozarts Requiem steht in der Nikolaikirche Rostock im Spannungsfeld der Vokalmusik Arvo Pärts. weiter

Interview Morris Robinson

„Mit der Oper in Europa ist es wie mit der Rockmusik in den USA“

Morris Robinson über Mozarts „Zauberflöte” im Kino, seine Erfahrungen mit Rassismus und den Wechselwirkungen zwischen American Football und Oper. weiter