Antigone Papoulkas, Georg Nigl, Martin-Jan Nijhof, Dresdner Philharmonie, Jonathan Stockhammer, Peter Schweiger & Helmut Vogel

Interpreten

Antigone Papoulkas (Alt)
Georg Nigl (Bariton)
Martin-Jan Nijhof (Bass)
Dresdner Philharmonie
Jonathan Stockhammer (Leitung)
Peter Schweiger & Helmut Vogel (Sprecher)

Vergangene Termine

Samstag, 03.10.2020
21:00 Uhr abgesagt

Auch interessant

Dresdner Philharmonie spielt live bei den Filmnächten am Elbufer

Romantische Sommernächte am Elbufer

Bei den 30. Dresdner Filmnächten gibt die Dresdner Philharmonie an vier Abenden acht Open-Air-Konzerte. weiter

Opern-Kritik: La Monnaie – Il Prigioniero/Das Gehege

Käfighaltung für Exoten

(Brüssel, 16.1.2018) Andrea Breth lässt mit Einaktern von Dallapiccola und Rihm zusammenwachsen, was zusammengehört weiter

Bariton Georg Nigl im Interview

„Sind wir jetzt Künstler oder was?“

Georg Nigl denkt genauso viel nach, wie er singt, was seinen Auftritten eine besondere Tiefe verleiht. Trotzdem will der Bariton auf der Bühne seine Intuition nicht missen weiter