Julie Boulianne, Nürnberger Symphoniker, Jac van Steen

Interpreten

Julie Boulianne (Mezzosopran)
Nürnberger Symphoniker
Jac van Steen (Leitung)

Programm

Tawfiq: 1002
Ravel: Scheherazade
Rimski-Korsakow: Scheherazade op. 35

Vergangene Termine

Sonntag, 11.04.2021
16:30 Uhr abgesagt

Auch interessant

Mein Lieblingsstück: Claire Huangci

Ravel: Klavierkonzert für die linke Hand

Pianistin Claire Huangci entdeckte Maurice Ravels Klavierkonzert für die linke Hand im Alter von dreizehn Jahren. weiter

Badisches Staatstheater Karlsruhe: Puschkin – „Mozart und Salieri“

Sein letztes Stündchen hat geschlagen

Musikalisches Solostück schickt zwei Komponisten in einen Konkurrenzkampf. weiter

TV-Tipp 27.1.: Lucas Debargue spielt Ravel

Ein musikalischer Brückenschlag

arte zeigt die Erstausstrahlung des Ravel-Klavierkonzerts mit dem französischen Pianisten Lucas Debargue und dem Russischen Nationalorchester. weiter