Attila Benkoe, Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach, Markus Huber

Interpreten

Attila Benkoe (Tuba)
Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach
Markus Huber (Leitung)

Programm

Bridge: The Sea
Britten: Four Sea Interludes aus „Peter Grimes“ op. 33a
Vaughan Williams: Tubakonzert f-Moll
Ravel: Une Barque sur l’océan
Debussy: Claire de Lune & La Mer

Vergangene Termine

Freitag, 12.06.2020
19:30 Uhr abgesagt

Auch interessant

Ravenna Festival 2020 – Budapest Festival Orchestra

Gebet an eine Sommernacht

(Ravenna, 1.7.2020) Das Ravenna Festival sorgt dank Riccardo Mutis Mut für historische Hoffnungszeichen und demonstriert mit Gastspielen internationaler Spitzenorchester trotzig, was in Pandemie-Zeiten dennoch so alles möglich ist. weiter

#deinconcertiabend mit dem Quatuor Agate

Musik und Moustache

Das französische Quatuor Agate gibt eine Kostprobe seiner Streichquartett-Kunst am 2. Mai bei #deinconcertiabend, präsentiert von unserem Sponsoring-Partner GeloRevoice® Halstabletten. weiter

Opern-Kritik: Deutsche Oper Berlin – A Midsummer Night's Dream

Von der Poesie der Musik

(Berlin, 26.1.2020) GMD Donald Runnicles vervollständigt seinen Britten-Zyklus mit shakespearescher Eloquenz – und schenkt dem Publikum einen sinnlichen Hochgenuss. weiter