Baiba Skride, Daniel Müller-Schott, Xavier de Maistre

Interpreten

Baiba Skride (Violine)
Daniel Müller-Schott (Violoncello)
Xavier de Maistre (Harfe)

Programm

Ibert: Trio für Violine
Violoncello und Harfe
Ravel: Sonate für Violine und Violoncello C-Dur „À la Memoire de Claude Debussy”
Fauré: Impromtu Des-Dur op. 86 für Harfe
Renié: Trio für Violine
Violoncello und Harfe B-Dur

Vergangene Termine

Freitag, 15.02.2019
19:30 Uhr
Orangerie Herrenhausen Hannover

Auch interessant

TV-Tipp 27.1.: Lucas Debargue spielt Ravel

Ein musikalischer Brückenschlag

arte zeigt die Erstausstrahlung des Ravel-Klavierkonzerts mit dem französischen Pianisten Lucas Debargue und dem Russischen Nationalorchester. weiter

Durch den Monat mit...

… Xavier de Maistre

Der Harfenist Xavier de Maistre nimmt uns mit durch seinen Monat und erzählt von seinen Highlights und Geheimtipps. weiter

CD-Rezension Ivor Bolton – The Secret Fauré

Licht und obskur

Olga Peretyatko, Benjamin Bruns, der Balthasar-Neumann-Chor sowie das Sinfonieorchester Basel unter Ivor Bolton entdecken Gabriel Fauré neu. weiter