Festspiele Mecklenburg-Vorpommern: Landpartie

Beatrice Rana

Interpreten

Beatrice Rana (Klavier)

Programm

Chopin: Zwölf Etüden op. 25 (Auszüge)
Ravel: Miroirs (Auszüge)
Strawinsky: Trois mouvements de Petrouchka (Auszüge)

Vergangene Termine

Freitag, 26.07.2019
19:30 Uhr
Kirche Fincken
Festspiele Mecklenburg Vorpommern Imagebild

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

15. Juni bis 15. September 2019

Die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern finden seit 1990 zwischen Mitte Juni und Mitte September statt, seit 2014 unter der Intendanz von Markus Fein. Zwei Ableger des Festspielsommers sind der zehntägige Festspielfrühling Rügen im März unter der künstlerischen Leitung des Geigers Daniel Hope… weiter

Auch interessant

Lieblingsstück Moritz Eggert

Igor Strawinsky: Konzert für zwei Klaviere

Auf einem Mixtape einer Schulfreundin entdeckte Moritz Eggert Strawinskys „Konzert für zwei Klaviere“. weiter

Radio-Tipp 7.4.: Sacre du Printemps auf ARD-Alpha

Barbarisch unkultiviert

In der Serie „Meisterwerke der klassischen Musik“ liegt der Fokus auf Strawinskys „Le Sacre du printemps“. Die Uraufführung 1913 gilt bis heute als größter Skandal der Musikgeschichte. weiter

Rezension Maurizio Pollini – Chopin: Klavierwerke opp. 55-58

Ruhig und klangschön

Weicher und voller Klang: Mit Werken aus den Jahren 1843 und 1844 setzt Maurizio Pollini seine Chopin-Serie fort. weiter