Schleswig-Holstein Musik Festival

Calmus Ensemble, lautten compagney BERLIN, Wolfgang Katschner

Interpreten

Calmus Ensemble
lautten compagney BERLIN
Wolfgang Katschner (Laute & Leitung)

Programm

J. S. Bach: Choral „Nun lob
mein Seel
den Herren“ aus Kantate BWV 28 Pärt: Fratres
J. S. Bach: Choral „Ach wie flüchtig
ach wie nichtig“
Dufay: Ecclesiae militantis
J. S. Bach: Choral „Komm
o Tod
du Schlafes Bruder“
J. S. Bach: Choral „Weinen
Klagen
Sorgen
Zagen
Purcell: „When I’m laid“ aus „Dido and Aeneas“
Franke: And why
J. S. Bach: Choral „Wachet auf
ruft uns die Stimme“
Walter: Vivat Carolus
Buxtehude: Herr
wenn ich nur dich hab BuxWV 38
J. S. Bach: Choral „Jesu
meine Freude“
Tavener: The Lamb
Merula: Ciaconna „Su la cetra“
J. S. Bach: Choral „In dir ist Freude“

Vergangene Termine

Mittwoch, 28.08.2019
20:00 Uhr
St. Michaeliskirche Eutin
Schleswig-Holstein Musik Festival in Wotersen

Schleswig-Holstein Musik Festival

06. Juli bis 01. September 2019

Das Schleswig-Holstein Musikfestival wurde im Jahr 1986 gegründet und zählt heute zu den größten Klassik-Festivals Europas. weiter

Auch interessant

Rezension Lucas & Arthur Jussen – Bach

Transzendent

Lucas & Arthur Jussen halten mit Werken Bachs für zwei Klaviere die Steinways vorbildlich im Zaum und differenzieren dafür ungemein fein. weiter

Rezension Michala Petri – Bach: Flötensonaten

Stimmiger Bach

Michala Petri, Hille Perl und Mahan Esfahani formieren sich für Bachs Flötensonaten zu einem harmonierenden Ensemble. weiter

László Fenyő spielt Bachs Cellosuiten

Fünf Abschriften und kein Autograf

László Fenyő sucht mit Bachs Cellosuiten den Ausgleich zwischen Logik und Empfindung weiter