Symphinic Mob

Interpreten

Christian Tetzlaff (Violine)
Rundfunkchor Berlin
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
Robin Ticciati (Leitung)
Shelly Kupferberg (Moderation)

Programm

Dvořák: Slawischer Tanz e-Moll op. 72/2
Massenet: Meditation aus „Thais“
Verdi: Triumphmarsch und Gloria all-Egitto aus „Aida“

Vergangene Termine

Samstag, 21.09.2019
14:00 Uhr
Mall of Berlin Berlin

Auch interessant

Opern-Kritik: Staatstheater Nürnberg – Don Carlos

Vitaler Pessimismus

(Nürnberg, 29.9.2019) GMD Joana Mallwitz und Intendant Jens-Daniel Herzog entfesseln Verdis Grand Opéra in Höchstgeschwindigkeit. weiter

Opern-Kritik: Bühnen Halle – Un Ballo In Maschera

Zwischen Staatskasper und Müllcontainer

(Halle, 28.9.2019) Eröffnungs-Verdi: Die Oper Halle beginnt die neue Spielzeit mit einem „Maskenball“, der zumindest musikalisch begeistert. weiter

Symphonic Mob 2019

Diesen Musikern und Sängern kauft man alles ab

In der Mall of Berlin überrascht das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin mit einem „Symphonic Mob“. weiter