Christian Tetzlaff, Kammerakademie Potsdam, Antonello Manacorda

Interpreten

Christian Tetzlaff (Violine)
Kammerakademie Potsdam
Antonello Manacorda (Leitung)

Programm

Schubert: Sinfonie Nr. 3 D-Dur D 200
Viotti: Violinkonzert Nr. 22 a-Moll
Schubert: Sinfonie Nr. 7 h-Moll D 759 „Unvollendete“
Dvořák: Romanze für Violine und Orchester f-Moll op. 11

Termine

Mittwoch, 10.03.2021
20:00 Uhr

Auch interessant

Interview Christian Tetzlaff

„Es wird viel zu oft einfach nur gegeigt“

Christian Tetzlaff über die Kunst, die Botschaften der Musik zu entschlüsseln, ungebremsten Starkult und unwissende Kritiker. weiter

Opern-Kritik: Oper Frankfurt – L'Africaine / Vasco da Gama

Ausflug nach Pandora

(Frankfurt am Main, 25.2.2018) Regisseur Tobias Kratzer hebt mit Giacomo Meyerbeer in den Weltraum ab weiter

Online: Gürzenich-Orchester im Livestream

Höllische Herausforderungen

Am 3. Oktober überträgt das Gürzenich-Orchester unter der Leitung von François-Xavier Roth ihr erstes Sinfoniekonzert ab 19:45 Uhr auch im Livestream auf ihrer Website weiter