Mozartwoche

Daniel Barenboim, Marianne Crebassa, Wiener Philharmoniker

Interpreten

Daniel Barenboim (Klavier & Leitung)
Marianne Crebassa (Mezzosopran)
Wiener Philharmoniker

Programm

Mozart: Sinfonie g-Moll KV 183
Klavierkonzert D-Dur KV 537 „Krönungskonzert“
„Ch’io mi scordi di te?“ für Sopran
Klavier und Orchester KV 505 & „Chi sà
chi sà
qual sia“ KV 582

Termine

Auch interessant

TV-Tipp: Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker mit Andris Nelsons 2020

Frohes Neues!

Andris Nelsons dirigiert das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker. weiter

TV-Tipp: Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker 2019

Frohes Neues

Das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker wird 2019 erstmals von Christian Thielemann dirigiert. Verfolgt wird das Spektakel in neunzig Ländern von fünfzig Millionen TV-Zuschauern. weiter

Opern-Kritik: Staatsoper Berlin - Medea

Verpackt und verschoben

(Berlin, 7.10.2018) Andrea Breth inszeniert, Daniel Barenboim dirigiert Luigi Cherubinis vernachlässigte Mythenoper „Medea“. weiter