Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

Daniel Hope, SIGNUM saxophone quartet

Interpreten

Daniel Hope (Violine)
SIGNUM saxophone quartet

Programm

Bloch: From Jewish Life (Auszüge)
Bruch: Kol Nidrei d-Moll op. 47
Fitkin: Hard Fairy
Ravel: Le Tombeau de Couperin u. a.

Vergangene Termine

Donnerstag, 30.07.2020
19:30 Uhr abgesagt
Nikolaikirche Anklam
Mittwoch, 29.07.2020
19:30 Uhr abgesagt
St. Bartholomäus Wittenburg
Festspiele Mecklenburg Vorpommern Imagebild

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

13. Juni bis 12. September 2020

Die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern finden seit 1990 zwischen Mitte Juni und Mitte September statt, seit 2014 unter der Intendanz von Markus Fein. Zwei Ableger des Festspielsommers sind der zehntägige Festspielfrühling Rügen im März unter der künstlerischen Leitung des Geigers Daniel Hope… weiter

Auch interessant

TV-Tipp 24.5.: Daniel Hope – Der Klang des Lebens

Ein Musiker auf den Spuren seiner Vorfahren

Arte und der NDR zeigen den Menschen hinter dem Geiger und Musiker Daniel Hope. weiter

concerti Klassik-Daily mit Holger Wemhoff – Folge 61 mit Daniel Hope

„Wir müssen unseren kulturellen Schatz erhalten“

In Zeiten von Corona blickt Moderator Holger Wemhoff im concerti Klassik-Daily ins Innere der Klassikszene. Folge 61 mit Daniel Hope. weiter

Online-Interview

In der Welt von … Daniel Hope

In unserer Reihe „In der Welt von...“ begleiten wir, vernetzt durch Smartphone und Social Media, Künstler auf Reisen, zu spannenden Projekten und besonderen Ereignissen. Diesmal: Geiger Daniel Hope weiter