Choriner Musiksommer

Daniel Müller-Schott, Deutsches Symphonie-Orchester Berlin, Alexandre Bloch

Interpreten

Daniel Müller-Schott (Violoncello)
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
Alexandre Bloch (Leitung)

Programm

Schumann: Ouvertüre zu „Manfred“
Saint-Saëns: Cellokonzert Nr. 1 a-Moll
Chausson: Sinfonie B-Dur

Termine

Sonntag, 25.08.2019
15:00 Uhr
Kloster Chorin

Choriner Musiksommer

22. Juni bis 25. August 2019

Erstmals im Mai 1964 veranstaltet, umfasst der Choriner Musiksommer heute bis zu fünfzehn Konzerte. Spielstätte zwischen Juni und August ist das ehemalige Kloster Chorin. weiter

Auch interessant

Porträt Daniel Müller-Schott

Ein Saitenstreicher kurz vor dem Abheben

Zum Abschluss des Choriner Musiksommers bringt das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin „Perlen der Romantik“ zum Leuchten. weiter

Lieblingsstück Alexander Krichel

Robert Schumann: Sinfonische Etüden

Pianist Alexander Krichel hat in Schumanns „Sinfonischen Etüden“ seinen eigenen roten Faden entdeckt. weiter

Rezension Matthias Goerne & Leif Ove Andsnes

Samtig, dunkel

Wie unglaublich sanft Matthias Goerne die Details in Schumanns Lieder herauszuholen vermag, das ist hohe Liedkunst. weiter