Schleswig-Holstein Musik Festival

Das Lübeck-Musikfest mit Daniel Hope

Interpreten

Daniel Hope (Violine)
Philip Dukes (Viola & Leitung)
Sebastian Knauer (Klavier)
Gaurav Mazumdar (Sitar)
Shahbaz Hussain (Tabla)
Polish Chamber Orchestra
Simon Crawford-Phillips (Klavier & Leitung)

Programm

Britten: Young Apollo op. 16
Bruch/Causa: Doppelkonzert op. 88
Elgar: Serenade e-Moll
Bartók: Divertimento

Termine

Donnerstag, 01.08.2019
20:00 Uhr
Atlantic Grand Hotel Lübeck
Freitag, 02.08.2019
17:00 Uhr
Freitag, 02.08.2019
20:00 Uhr
Kulturwerft Gollan Lübeck
Schleswig-Holstein Musik Festival in Wotersen

Schleswig-Holstein Musik Festival

06. Juli bis 01. September 2019

Das Schleswig-Holstein Musikfestival wurde im Jahr 1986 gegründet und zählt heute zu den größten Klassik-Festivals Europas. weiter

Auch interessant

TV-Tipp 4.6.: Iván Fischer dirigiert Bartók und Mozart

Violinkonzert für die Liebe

Die Liebe zwischen Béla Bartók und der Geigerin Stefi Geyer dauerte nur ein paar Wochen – aber lange genug, dass der Komponist ihr ein Violinkonzert schreiben konnte. weiter

TV-Tipp 20.5. Arte Geheimnis der Musik & The Dream of Gerontius

Sinnfragen für Nachtschwärmer

Zu nächtlicher Stunde geht ARTE dem Geheimnis der Musik auf die Spur und zeigt anschließend Elgars ätherisches Oratorium „The Dream of Gerontius“ mit Magdalena Kožená und Andrew Staples. weiter

Rezension Quatuor Diotima – Bartók: Streichquartette

Gipfelsturm und Tiefgang

Das Quatuor Diotima überzeugt im Ensemblespiel und besticht durch sein facettenreiches interpretatorisches Können mit Bartóks Streichquartetten. weiter