David Oistrakh String Quartet

Interpreten

David Oistrakh String Quartet

Programm

Borodin: Streichquartett Nr. 2 D-Dur
Kancheli: Night Prayers für Streichquartett und Tonband
Schostakowitsch: Streichquartett Nr. 9 Es-Dur op. 117
Bartók: Rumänische Volkstänze Sz 56

Vergangene Termine

Donnerstag, 15.10.2020
20:00 Uhr
Großer Saal
Nachholtermin für den 9.10.

Auch interessant

concerti-Redaktion #athome: Sören Ingwersen

Für die innere Freiheit

Redakteur Sören Ingwersen #athome mit Schostakowitsch. weiter

Lieblingsstück Julia Fischer

Schostakowitsch: 7. Sinfonie „Leningrader“

Für Geigerin Julia Fischer ist die 7. Sinfonie von Schostakowitsch ein Monument, das auf vielen Ebenen basiert. weiter

Radio-Tipp 7.2.: BR-Klassik Bartók: Judith

Starke Kombination

Mit „Judith“ ist die dritte Neuproduktion an der Bayerischen Staatsoper übertitelt. Kombiniert wird Béla Bartóks „Herzog Blaubarts Burg“ mit dessen „Konzert für Orchester“. weiter