Dejan Lazić, Budapest Festival Orchestra, Iván Fischer

Interpreten

Dejan Lazić (Klavier)
Budapest Festival Orchestra
Iván Fischer (Leitung)

Programm

Kagel: Zehn Märsche
um den Sieg zu verfehlen
Ravel: Klavierkonzert G-Dur & La Valse
Milhaud: Le boeuf sur le toit op. 58
Satie/Debussy: Première Gymnopédie & Troisième Gymnopédie
Piazzolla: Tangazo

Termine

Dienstag, 25.05.2021
20:00 Uhr

Auch interessant

Ravenna Festival 2020 – Budapest Festival Orchestra

Gebet an eine Sommernacht

(Ravenna, 1.7.2020) Das Ravenna Festival sorgt dank Riccardo Mutis Mut für historische Hoffnungszeichen und demonstriert mit Gastspielen internationaler Spitzenorchester trotzig, was in Pandemie-Zeiten dennoch so alles möglich ist. weiter

TV-Tipp 4.6.: Iván Fischer dirigiert Bartók und Mozart

Violinkonzert für die Liebe

Die Liebe zwischen Béla Bartók und der Geigerin Stefi Geyer dauerte nur ein paar Wochen – aber lange genug, dass der Komponist ihr ein Violinkonzert schreiben konnte. weiter

INTERVIEW IVÁN FISCHER

„Beamtenhaftes Musizieren tötet die Musik“

Der ungarische Dirigent Iván Fischer über Erwartungsdruck, Inspiration im Orchester und Überraschungen am Konzerthaus weiter