Donizetti: Lucrezia Borgia

© Myrzik und Jarisch

Bayerisches Staatsorchester

Bayerisches Staatsorchester

Interpreten

Erwin Schrott (Don Alfonso)
Angela Meade (Lucrezia Borgia)
Pavol Breslik (Gennaro)
Teresa Iervolino (Maffio Orsini)
Granit Musliu (Jeppo Liverotto)
Christian Rieger (Apostolo Gazella)
Andrew Hamilton (Ascanio Petrucci)
Joel Williams (Oloferno Vitellozzo)
Alexander Köpeczi (Gubetta)
Liam Bonthrone (Rustighello)
Bálint Szabó (Astolfo)
Bayerischer Staatsopernchor
Bayerisches Staatsorchester
Antonino Fogliani (Leitung)
Christof Loy (Regie)

Vergangene Termine

Samstag, 22.10.2022
19:00 Uhr
Dienstag, 18.10.2022
19:00 Uhr
Samstag, 15.10.2022
19:00 Uhr
Mittwoch, 12.10.2022
19:00 Uhr

Auch interessant

TV-Tipp 16.7. 3sat: Sommernachtsgala Grafenegg 2022

Von Oper bis Jazz

Sopranistin Marlis Petersen und Bassbariton Erwin Schrott eröffneten mit der Sommernachtsgala das diesjährige Grafenegg Festival. 3sat strahlt die Aufzeichnung im TV aus. weiter

Opern-Kritik: Bayerische Staatsoper München – Peter Grimes

Außenseiter ohne Chance

(München, 6.3.2022) Stefan Herheim inszeniert an der Bayerischen Staatsoper in München Benjamins Brittens „Peter Grimes“. weiter

Orchester des Jahres

Bayerisches Staatsorchester von Deutschlandfunk Kultur ausgezeichnet

Das Bayerische Staatsorchester ist von Deutschlandfunk Kultur zum Orchester des Jahres 2017 gewählt worden. Die zum zweiten Mal verliehene Ehrung prämiert innovative Impulse im deutschen Musikleben weiter