Festival Alte Musik Knechtsteden

Dorothee Oberlinger, Dmitry Sinkovsky, Marco Testori, Florian Birsak

Interpreten

Dorothee Oberlinger (Blockflöte & Leitung)
Dmitry Sinkovsky (Barockvioline & Gesang)
Marco Testori (Barockcello)
Florian Birsak (Cembalo)

Programm

Falconieri: Folias
Merula: Folle è ben che si crede
Corelli: Sonate F-Dur op. 5/10
Telemann: Duo B-Dur TWV 40:1111 & Triosonate d-Moll TWV 42:d10
Händel: Cantate „Mi palpita il cor“ HWV 132c
C. P. E. Bach: Follia für Cembalo
J. S. Bach: Triosonate G-Dur
BWV 1038
Vivaldi: Sol da te
mio dolce amore & La Follia op. 1/12

Vergangene Termine

Samstag, 19.09.2020
20:00 Uhr
Klosterbasilika Knechtsteden
Basilika Knechtsteden

Festival Alte Musik Knechtsteden

19. bis 24. September 2020

Das Festival Alte Musik Knechsteden wurde im Jahr 1992 von Hermann Max in Dormagen gegründet und findet seitdem jährlich in der zweiten Septemberhälfte in der Klosterbasilika Knechtsteden statt. weiter

Auch interessant

concerti Klassik-Daily mit Holger Wemhoff – Folge 36 mit Dorothee Oberlinger

„Ich hätte den Preis verliehen bekommen sollen“

In Zeiten von Corona blickt Moderator Holger Wemhoff im concerti Klassik-Daily ins Innere der Klassikszene. Folge 36 mit Dorothee Oberlinger. weiter

Interview Dmitry Sinkovsky

„Es ging mir nie um einen Show-Effekt“

Der Countertenor und Geiger Dmitry Sinkovsky über Flugstunden, Talent und seine Vorliebe für das Barock-Repertoire. weiter

Musikfestspiele Potsdam 2019: Interview Dorothee Oberlinger

„Für mich ist die Flöte nur ein Werkzeug“

Virtuosin Dorothee Oberlinger über die Ursprünglichkeit ihres Instruments, den Einfluss von Glück auf Karrieren und das Bedürfnis, Klänge neu zu entdecken. weiter