Elena Urioste, Chineke! Orchestra, Kevin John Edusei

Interpreten

Elena Urioste (Violine)
Chineke! Orchestra
Kevin John Edusei (Leitung)

Programm

Weber: Ouvertüre zu „Oberon“ JV 306
Coleridge-Taylor: Violinkonzert g-Moll op. 80
Brahms: Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 73

Termine

Freitag, 15.11.2019
19:00 Uhr

Auch interessant

Rezension Evgeni Koroliov – Brahms: Intermezzi

Stiller Tastenlöwe

Geistige Durchdringung und Imaginationskraft: Evgeni Koroliov beweist seine Klasse mit der Einspielung aller Brahms-Intermezzi. weiter

Rezension Michael Hofstetter – Weber: Oberon

Letzte Oper

Dirigent Michael Hofstetter hat Webers letzte Oper „Oberon“ mit den lokalen Kräften aus Gießen als Live-Mitschnitt neu aufgenommen. weiter

Rezension Tianwa Yang – Brahms

Symbiose auf hohem Niveau

Tianwa Yang interpretiert Brahms' Violinkonzert und überzeugt im raffiniert-feingliedrigen Detail, ohne im Ansatz leidenschaftslos zu wirken. weiter