Martha Argerich Festival

Elmar Hönig, Christian Ganzhorn, Manuel Mischel, Mateusz Dwulecki, Chantal Juillet, Rafael da Cunha, Martha Argerich, Paul Potthof, Annie Dutoit, Yuki Kishimoto, Charles Dutoit

Interpreten

Elmar Hönig (Klarinette)
Christian Ganzhorn (Fagott)
Manuel Mischel (Trompete)
Mateusz Dwulecki (Posaune)
Chantal Juillet (Violine)
Rafael da Cunha (Kontrabass)
Martha Argerich (Klavier)
Paul Potthof (Schlagzeug)
Annie Dutoit (Erzählerin)
Yuki Kishimoto (Tanz)
Charles Dutoit (Leitung)

Programm

J. S. Bach: Partita Nr. 2 c-Moll BWV 826
Strawinsky: Die Geschichte vom Soldaten

Vergangene Termine

Montag, 24.06.2019
19:30 Uhr
Großer Saal
Martha Argerich

Martha Argerich Festival

20. Juni bis 30. Mai 2019

Das Martha Argerich Festival feierte 2018 seine Premiere, unter Federführung der Pianistin als Residenzkünstlerin der Hamburger Symphoniker. weiter

Auch interessant

Saisoneröffnung 2019/2020 Internationale Bachakdemie Stuttgart

Saisonstart mit Bach und Zelenka

Die Ensembles der Internationalen Bachakademie Stuttgart starten mit Werken von Bach und Zelenka sowie einer neuen Konzertreihe in die Saison. weiter

Rezension Antoine Tamestit – J. S. Bach: Gambensonaten

Beredter Bach

Antoine Tamestit und Masato Suzuki bilden ein prächtiges Duo und harmonieren bei Bachs Gambensonaten absolut stilsicher. weiter

„Pilgerfahrt ins Bachland“ mit der Gaechinger Cantorey

Wie der Komponist es wollte

Die Bachakademie und die Gaechinger Cantorey laden zu einer „Pilgerfahrt ins Bachland“ ein. weiter