Termintipp

Emöke Barath, Allan Clayton, Andreas Wolf, ChorWerk Ruhr, Concerto Köln, Ivor Bolton

Interpreten

Emöke Barath (Sopran)
Allan Clayton (Tenor)
Andreas Wolf (Bass)
ChorWerk Ruhr
Concerto Köln
Ivor Bolton (Leitung)

Programm

Händel: Ode for St. Cecilia’s Day HWV 76 & Alexander’s Feast or the Power of Music HWV 75

Vergangene Termine

Freitag, 01.11.2019
17:00 Uhr

Auch interessant

Anzeige
OPUS Klassik 2019: Midori Seiler & Concerto Köln

Persönliche Einblicke

Für ihre Einspielung „La Venezia di Anna Maria“ erhalten Midori Seiler und Concerto Köln einen OPUS Klassik in der Kategorie „Konzerteinspielung / Violine“. weiter

Ivor Bolton und Kian Soltani in Wiesbaden

Die Liebe entzündete sich an einer Sinfonie

Berlioz’ „Symphonie fantastique“ trifft auf Saint-Saëns’ erstes Cellokonzert. weiter

Interview Ivor Bolton

„Sie fragen mich da ja Sachen!“

Ivor Bolton über Politiker als Dirigenten, Klassik hörende Taxifahrer – und den gefährlichen „Schlaftabletten-Effekt“ bei Haydn-Interpretationen. weiter