Igor Levit, Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen, Paavo Järvi

Interpreten

Igor Levit (Klavier)
Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen
Paavo Järvi (Leitung)

Programm

Brahms: Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur op. 83
Schumann: Sinfonie Nr. 4 d-Moll op. 120

Termine

Montag, 09.12.2019
20:00 Uhr
Dienstag, 10.12.2019
20:00 Uhr
Mittwoch, 11.12.2019
20:00 Uhr

Auch interessant

Igor Levit spielt Beethoven-Sonaten in der Elbphilharmonie

Auf Pfaden mit akuter Absturzgefährdung wandeln

Als Ausblick auf Beethovens 250. Geburtstag eröffnet Igor Levit in Hamburg seinen Sonaten-Zyklus. weiter

Interview Igor Levit

„Dann lerne ich lieber Absurditäten-Repertoire“

Igor Levit hat eine klare Vorstellung dessen, was er als Künstler und Mensch will – ganz unabhängig davon, was die Allgemeinheit erwartet weiter

Werk der Woche - Brahms: Sinfonie Nr. 2

Typisch Brahms

In einem Gefühl der „künstlerischen Befreiung“ komponierte Brahms seine zweite Sinfonie innerhalb von wenigen Monaten und behauptete sich damit als souveräner Sinfoniker weiter