Audi Sommerkonzerte

Eröffnungskonzert

Interpreten

Lisa Batiashvili (Violine)
Budapest Festival Orchestra
Iván Fischer (Leitung)

Programm

R. Strauss: Zweite Walzerfolge aus „Der Rosenkavalier“ op. 59
Sibelius: Violinkonzert d-Moll op. 47
Brahms: Sinfonie Nr. 1 c-Moll op. 68

Vergangene Termine

Samstag, 27.06.2020
20:00 Uhr abgesagt
Audi Sommerkonzerte

Audi Sommerkonzerte

27. Juni bis 12. Juli 2020

Erstmals tragen 2019 die Audi Sommerkonzerte die künstlerische Handschrift einer Musikerpersönlichkeit. Die deutsch-georgische Geigerin Lisa Batiashvili, die einen Teil ihrer Kindheit in Ingolstadt verbracht hat, setzt als künstlerische Leiterin neue Impulse unter dem Motto “Fantastique!”. weiter

Auch interessant

Ravenna Festival 2020 – Budapest Festival Orchestra

Gebet an eine Sommernacht

(Ravenna, 1.7.2020) Das Ravenna Festival sorgt dank Riccardo Mutis Mut für historische Hoffnungszeichen und demonstriert mit Gastspielen internationaler Spitzenorchester trotzig, was in Pandemie-Zeiten dennoch so alles möglich ist. weiter

Kurz gefragt: Lisa Batiashvili

„Kunst ist systemrelevant“

Lisa Batiashvili gehört zu den herausragendsten Musikerinnen unserer Zeit. Die 41-Jährige stammt aus Georgien und wuchs in Deutschland auf. Hier spricht die Geigerin über … weiter

concerti Klassik-Daily mit Holger Wemhoff – Folge 51 mit Lisa Batiashvili

„Man muss einfach mehr Druck ausüben“

In Zeiten von Corona blickt Moderator Holger Wemhoff im concerti Klassik-Daily ins Innere der Klassikszene. Folge 51 mit Lisa Batiashvili. weiter