Termintipp

Francesco Piemontesi, Staatsphilharmonie Nürnberg, Joana Mallwitz

Interpreten

Francesco Piemontesi (Klavier)
Staatsphilharmonie Nürnberg
Joana Mallwitz (Leitung)

Programm

Messiaen: Les Offrandes oubliées
Chopin: Klavierkonzert Nr. 1
Tschaikowsky: Sinfonie Nr. 6 „Pathétique”

Vergangene Termine

Freitag, 18.10.2019
20:00 Uhr

Auch interessant

Opern-Kritik: Theater Erfurt – Die Zauberflöte

Genauigkeit ohne Geheimniskrämerei

(Erfurt, 30.9.2017) Mozarts Märchenoper wird dank Dirigentin Joana Mallwitz und Regisseurin Sandra Leupold zum Triumph weiter

Reportage Dirigentinnen

„Eine Berockte und 100 Mann … – das wär’ a Gaudi“

Das Dirigentenpodium ist eine der letzten Männerbastionen dieser Welt – Frauen tun sich bis heute schwer, den Takt angeben zu dürfen. weiter

Porträt Joana Mallwitz

Yoga für den Liebestrank

Viele möchten Schlagzeug spielen, manche wünschen sich ein Horn oder Cello – Joana Mallwitz wollte schon früh das ganze Orchester weiter