Martha Argerich Festival

Geza Hosszu-Legocky, Mayu Kishima & Tedi Papavrami, Martha Argerich, Dong-Hyek Lim & Akane Sakai

Interpreten

Geza Hosszu-Legocky
Mayu Kishima & Tedi Papavrami (Violine)
Martha Argerich
Dong-Hyek Lim & Akane Sakai (Klavier)

Programm

Prokofjew: Violinsonaten Nr. 2 D-Dur op. 94a & Nr. 1 f-Moll op. 80
Tschaikowsky: Klaviertrio a-Moll op. 50

Vergangene Termine

Dienstag, 25.06.2019
18:00 Uhr
Kleiner Saal
Martha Argerich

Martha Argerich Festival

20. Juni bis 30. Mai 2019

Das Martha Argerich Festival feierte 2018 seine Premiere, unter Federführung der Pianistin als Residenzkünstlerin der Hamburger Symphoniker. weiter

Auch interessant

ROH im Kino: „Romeo und Julia“

Drei Klassiker in einem

William Shakespeare, Sergej Prokofjew und Kenneth MacMillan schreiben gemeinsam Ballettgeschichte. weiter

OPERN-KRITIK: Staatsoper Unter den Linden Berlin – DIE VERLOBUNG IM KLOSTER

Therapie zwecklos

(Berlin, 13.04.2019) Prokofjews Oper buffa made in Russia „Die Verlobung im Kloster“ kann in der Staatsoper Unter den Linden nicht überzeugen. weiter

Rezension Valentina Lisitsa – Tschaikowsky

Vollständig

Eine enzyklopädische Leistung, die es doppelt zu würdigen gilt: Valentina Lisitsa präsentiert das komplette Klavierwerk von Tschaikowsky. weiter