Termintipp Mieczysław Weinberg zum 100. Geburtstag

Gidon Kremer, Martha Argerich

© Adriano Heitmann/Immagina/Warner Classics

Martha Argerich

Martha Argerich

Interpreten

Gidon Kremer (Violine)
Martha Argerich (Klavier)

Programm

Dvořák: Romantische Stücke op. 75
Weinberg: Violinsonate op. 53 & Drei Stücke für Violine und Klavier
Bartók: Violinsonate Nr. 1

Vergangene Termine

Mittwoch, 16.10.2019
20:00  Uhr
Großer Saal

Auch interessant

25 Jahre Kronberg Academy

Musik als Quelle der Verständigung zwischen den Völkern

Wenn Gidon Kremer, Christian Tetzlaff, Vilde Frang, Yuri Bashmet und István Várdai auf der gleichen Bühne stehen, kann das kein gewöhnlicher Abend sein. Das Jubiläumskonzert zum 25-jährigen Bestehen der Kronberg Academy feierte die Musik als Friedensstifterin. weiter

OPUS KLASSIK: Sergei Babayan & Martha Argerich

Wenn aus der Symbiose ein stahlsaitenbasiertes Orchester erwächst

Für das Album „Prokofjew for Two“ erhalten Sergei Babayan und Martha Argerich den OPUS KLASSIK in der Kategorie „Kammermusikeinspielung“. weiter

Martha Argerich Festival in Hamburg mit Eintrag ins goldene Buch

Rendezvous mit Martha

Spontane Feste sind oftmals auch die schönsten. Nur sechs Wochen vor ihrem Eintreffen kündigte Martha Argerich an, dass sie in Hamburg gastieren werde. Seit dem 25. Juni ist sie in der Stadt und brachte prominente Freunde und Verwandte mit weiter