Gluck: Orphée et Eurydice

Interpreten

Dmitry Korchak (Orphée)
Andriana Chuchman (Eurydice)
Chor der Hamburgischen Staatsoper
Philharmonisches Staatsorchester Hamburg
Alessandro De Marchi (Leitung)
John Neumeier (Regie & Choreografie)

Termine

Mittwoch, 29.01.2020
19:30 Uhr
Samstag, 01.02.2020
19:00 Uhr

Vergangene Termine

Freitag, 24.01.2020
19:30 Uhr
Dienstag, 21.01.2020
19:30 Uhr
Sonntag, 23.06.2019
19:30 Uhr
Samstag, 16.02.2019
19:30 Uhr
Dienstag, 12.02.2019
19:30 Uhr
Samstag, 09.02.2019
19:30 Uhr
Mittwoch, 06.02.2019
19:30 Uhr
Sonntag, 03.02.2019
18:00 Uhr Premiere

Auch interessant

Opern-Kritik: Staatsoper Hamburg – Orphée et Eurydice

Orphée ist ein Choreograf

(Hamburg, 3.2.2019) Zu seinem 80. Geburtstag gestaltet John Neumeier Glucks Reformoper als Gesamtkunstwerk: Der Ballettchef zeichnet für Inszenierung, Choreografie, Bühne, Kostüme und Licht verantwortlich. weiter

Ballett-Kritik: Staatsoper Hamburg – Anna Karenina

Annas Albtraum

(Hamburg, 2.7.2017) John Neumeier trifft Tolstoi, choreografiert herrliche Pas de Deux und hinterlässt dennoch viele Fragezeichen weiter

Staatsoper Hamburg

Investment in die Zukunft

Alexey Bogdanchikov, Emilie Mazoń und Clara Grünwald erhalten die Nachwuchspreise der Hamburger Opernstiftung weiter