Young Euro Classic

Griechenland und Europa

Interpreten

Christina Poulitsi (Sopran)
Dionysis Grammenos (Klarinette)
Julien Quentin (Klavier)
Vashti Hunter (Violoncello)
Nicholas Rimmer (Klavier)
Caerus Kammerensemble
Jonian Ilias Kadesha (Violine und Leitung)

Programm

Xenakis: Dhipli Zyia für Violine und Violoncello
Mendelssohn: Scherzo a-Moll für Streichquartett op. 81
Skalkottas: Epirotikos Nr. 1
Schubert: Der Hirt auf dem Felsen D 965
Skalkottas: Variationen über ein griechisches Volkslied für Klaviertrio & Kritikos
Mendelssohn: Sinfonie für Streicher Nr. 2 D-Dur
Bartók: Rhapsodie Nr. 1 für Violine und Streicher Sz. 87

Vergangene Termine

Samstag, 01.08.2020
20:00 Uhr
Young Euro Classic

Young Euro Classic

01. bis 10. August 2020

Seit dem Jahr 2000 findet das Young Euro Classic Festival jährlich im Konzerthaus Berlin satt. weiter

Auch interessant

TV-Tipp 2.5.: Franz Schubert – Ein unvollendetes Leben

Verkanntes Genie

In seinem kurzen Leben komponierte Franz Schubert eine große Anzahl unterschiedlicher Werke. Deren Erfolge erlebte er nicht mehr. weiter

#deinconcertiabend mit Simon Trpčeski

Retter in der Not

Spontan springt Pianist Simon Trpčeski bei #deinconcertiabend für eine Kollegin ein und spielt am 16. April Prokofjew und Liszt. weiter

#deinconcertiabend mit Antje Weithaas & Thomas Hoppe

Seelenvolle Meisterin

Antje Weithaas ist eine der besten Geigerinnen unserer Zeit – und besticht neben ihrem Können vor allem durch Zurückhaltung. Am 14.4. spielt sie live bei #deinconcertiabend weiter