Martha Argerich Festival

Guy Braunstein & Adrian Iliescu, Lyda Chen, Andrei Ioniță, Martha Argerich, Khatia Buniatishvili & Stephen Kovacevich

Interpreten

Guy Braunstein & Adrian Iliescu (Violine)
Lyda Chen (Viola)
Andrei Ioniță (Violoncello)
Martha Argerich
Khatia Buniatishvili & Stephen Kovacevich (Klavier)

Programm

Bartók: Rumänische Volkstänze Sz 68
Schumann: Kinderszenen op. 15
Mozart: Thema und Variationen G-Dur KV 501 für Klavier zu vier Händen & Klavierquartett Es-Dur KV 493
Ravel: Ma mère l’Oye
Liszt/Schubert: Werke für Klavier

Vergangene Termine

Donnerstag, 20.06.2019
19:30 Uhr
Großer Saal
Martha Argerich

Martha Argerich Festival

20. Juni bis 30. Mai 2019

Das Martha Argerich Festival feierte 2018 seine Premiere, unter Federführung der Pianistin als Residenzkünstlerin der Hamburger Symphoniker. weiter

Auch interessant

Buchtipp: Sebastian Knauer - Mörderisches Mozart-Kind

Wunderkind im Visier

Den Auftakt in unserer Literaturserie macht Sebastian Knauer und sein Musikkrimi „Mörderisches Mozart-Kind“. weiter

Oratorien-Kritik: Insula Orchestra – Requiem

Transdisziplinäres Gesamtkunstwerk

(Paris, 27.6.2019) Akrobat Yoann Bourgeois bemächtigt sich Mozarts Schwanengesang mit bestürzenden Bildern, Dirigentin Laurence Equiliby entdeckt die verschüttete Ur-Essenz des „Requiem“ mit ihrem Insula Orchestra. weiter

Radio-Tipp 10.6. Deutschlandfunk Felix Klieser und die Camerata Salzburg

Das Horn im Fokus

Hornist Felix Klieser und die Camerata Salzburg interpretieren im Salzburger Mozarteum Mozarts Hornkonzerte mit feinem Sinn für Zwischentöne. weiter