Händel: Orlando

Interpreten

Zanda Švēde (Orlando)
Kateryna Kasper (Angelica)
Dmitry Egorov (Medoro)
Florina Ilie (Dorinda)
Božidar Smiljanić (Zoroastro)
Frankfurter Opern- und Museumsorchester
Simone Di Felice (Leitung)
Ted Huffman (Regie)

Termine

Freitag, 16.04.2021
19:00 Uhr
Oper Frankfurt (Main)
Sonntag, 25.04.2021
18:00 Uhr
Oper Frankfurt (Main)
Samstag, 01.05.2021
19:00 Uhr
Oper Frankfurt (Main)
Donnerstag, 06.05.2021
19:00 Uhr
Oper Frankfurt (Main)
Samstag, 15.05.2021
19:00 Uhr
Oper Frankfurt (Main)

Vergangene Termine

Samstag, 10.04.2021
19:00 Uhr
Oper Frankfurt (Main)
Samstag, 03.04.2021
18:00 Uhr
Oper Frankfurt (Main)

Auch interessant

Opern-Kritik: Staatstheater Darmstadt – Lucrezia / Faust et Hélène

Wirklichkeit und Illusion

(Darmstadt, 9.4.2021) Mariame Clément vereint Händels Kantate „Lucrezia“ und Lili Boulangers „Faust et Hélène“ zu einer überraschend überzeugenden Einheit. weiter

Opern-Kritik: Theater Lübeck – Tolomeo

Fünf Egos auf der einsamen Insel

(Lübeck, 11.10.2020) Regisseur Anthony Pilavachi und Ausstatterin Tatjana Ivschina transzendieren das Artifizielle barocker Operngestik und das derzeitige Distanzgebot zu berührendem Musiktheater, das uns ganz viel angeht. weiter

Händels „Tolomeo“ am Theater Lübeck

Auch ohne Gassenhauer ein Hochgenuss

Händels Oper „Tolomeo“ zählt zu den seltenen Perlen auf deutschen Bühnen. weiter