Termintipp

Herbert Schuch, Orchester des Nationaltheaters Mannheim, Roberto Rizzi Brignoli

Interpreten

Herbert Schuch (Klavier)
Orchester des Nationaltheaters Mannheim
Roberto Rizzi Brignoli (Leitung)

Programm

Schubert: Ouvertüre zu „Die Zauberharfe“
Zwischenaktmusiken aus „Rosamunde“ & Sinfonie Nr. 4 c-Moll
Schubert/Liszt: Wandererfantasie C-Dur op. 15

Termine

Montag, 20.04.2020
20:00 Uhr
Dienstag, 21.04.2020
20:00 Uhr

Auch interessant

Porträt Herbert Schuch

Das Fremde entdecken, das Vertraute wiederfinden

Pianist Herbert Schuch möchte Momente schaffen, die im Gedächtnis bleiben. weiter

Porträt Klavierduo Gülru Ensari & Herbert Schuch

Tastenfeuer mit Strawinsky

Das Programm des Klavierduos reicht vom anatolischen Volkslied bis zum „Sacre“ – und auch privat sind Gülru Ensari und Herbert Schuch ein Paar weiter

Samos Young Artists Festival 2017

Musik kann Brücken bauen

Die Schwarz Foundation lädt in diesem Sommer zum achten Mal zum Samos Young Artists Festival im antiken Theater von Pythagorio auf der Insel Samos ein weiter