Langenberg Festival: Eröffnungskonzert

Herbstlied

Interpreten

Nina Reddig (Violine)
Nils Mönkemeyer (Viola)
Trung Sam (Klavier)

Programm

Mendelssohn: Herbstlied (Auszüge)
Brahms: Wie bist Du meine Königin
Klänge & Violinsonate d-Moll op. 108
Britten: Lacrimae op. 48
Marx: Durch Einsamkeiten
R. Schumann: Bunte Blätter & Wenn ich ein Vöglein wär
Penderecki: A polish Requiem

Termine

Freitag, 06.09.2019
19:00 Uhr
Villa Vereinigte Gesellschaft Langeberg

Auch interessant

Rezension Tianwa Yang – Brahms

Symbiose auf hohem Niveau

Tianwa Yang interpretiert Brahms' Violinkonzert und überzeugt im raffiniert-feingliedrigen Detail, ohne im Ansatz leidenschaftslos zu wirken. weiter

Rezension Paavo Järvi – Brahms: Sinfonien Nr. 3 & 4

Klug austariert

Mit den Sinfonien Nr. 3 und 4 beschließt die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen unter Paavo Järvis Leitung den aktuellen Brahms-Zyklus. weiter

Rezension Kristian Bezuidenhout – Mendelssohn

Euphorischer Aufbruchston

Schwungvoller, inniger und technisch versierter als Kristian Bezuidenhout kann man Mendelssohn kaum spielen. weiter