Zum 200. Geburtstag von Clara Schumann

HfM Camerata & Kammerchor

Interpreten

HfM Camerata & Kammerchor

Programm

Schumann: Vokal-Quartett
Ballade Nr. 4 & „Geburtstagsliedchen“
Brahms: Postkarte „Also blus das Alphorn heuut“
C. Schumann: Klavierkonzert
Klaviertrio op. 17 & Geibel-Chöre u. a.

Vergangene Termine

Samstag, 02.11.2019
20:00 Uhr
Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin

Auch interessant

Rezension Lars Vogt – Brahms: Klavierkonzert Nr. 1

Erfüllter Brahms

Lars Vogt gestaltet Brahms' erstes Klavierkonzert so souverän, dass es ihm gelingt, immer noch neue Details zutage zu fördern. weiter

Rezension Claudio Bohórquez – Poetica

Intimität und Großartigkeit

Claudio Bohórquez und Péter Nagy nehmen Schumanns Kostbarkeiten als Ausstellungsflächen ihres phänomenalen Könnens. weiter

Rezension Daniel Harding – Brahms: Ein deutsches Requiem

Subtiler Ausdruck

Daniel Harding trägt die Musiker entschlossen, die Balance zwischen Stimmen und Orchesterklang ist ausgewogen. weiter