Geigen Meisterkurse & Konzerte

Irène Duval & Dami Kim, Miki Aoki

Interpreten

Irène Duval & Dami Kim (Violine)
Miki Aoki (Klavier)

Programm

Schubert: Sonatina Nr. 2 a-Moll op. 137
Frolov: Konzertfantasie nach Themen aus Gershwins Porgy and Bess op. 19
Poulenc: Violinsonate
Fauré: Romanze B-Dur op. 28

Vergangene Termine

Mittwoch, 19.06.2019
20:00 Uhr

Auch interessant

Buchtipp: Peter Härtling – Schubert

Schattenseiten eines Genies

Im zweiten Teil unserer Literaturserie widmen wir uns Peter Härtling und seinem Roman „Schubert“. weiter

Rezension Ivor Bolton – The Secret Fauré II

Nobler Schönklang

Das Sinfonieorchester Basel und sein Chefdirigent Ivor Bolton interpretieren orchestrale Kleinodien von Gabriel Fauré. weiter

Rezension Heinz Holliger – Schubert: Sinfonien Nr. 1 & 5

Kontrastreicher Schubert

Heinz Holliger sucht die Individualität Schuberts in den Kompositionen, die am Übergang zwischen Klassik und Romantik stehen. weiter