István Lajkó, Anhaltische Philharmonie, Markus L. Frank

Interpreten

István Lajkó (Klavier)
Anhaltische Philharmonie
Markus L. Frank (Leitung)

Programm

Beethoven: Ouvertüre zu „König Stephan“ op. 117 & Sinfonie Nr. 8 F-Dur op. 93
Bartók : Klavierkonzert Nr. 2
Liszt: Ungarische Rhapsodie Nr. 2 c-Moll

Vergangene Termine

Freitag, 21.06.2019
19:30 Uhr
Donnerstag, 20.06.2019
19:30 Uhr

Auch interessant

Konzert-Tipp 4.8. Young Euro Classic – Mitsingkonzert

Beethoven für alle

Young Euro Classic überträgt Beethovens Neunte live aus dem Konzerthaus Berlin auf den Gendarmenmarkt – und anschließend singen alle gemeinsam die „Ode an die Freude“. weiter

TV-Tipp 4.6.: Iván Fischer dirigiert Bartók und Mozart

Violinkonzert für die Liebe

Die Liebe zwischen Béla Bartók und der Geigerin Stefi Geyer dauerte nur ein paar Wochen – aber lange genug, dass der Komponist ihr ein Violinkonzert schreiben konnte. weiter

Beethovenfest Bonn 2019

Mondsüchtig

Bevor Bonn seinem berühmtesten Sohn zum 250. Geburtstag gratuliert, blickt das Beethovenfest in diesem Jahr zum leuchtenden Mond hinauf. Da gibt es viel Schönes, aber auch Düsteres und Bizarres. weiter