Jan Lisiecki

Interpreten

Jan Lisiecki (Klavier)

Programm

J. S. Bach: Capriccio B-Dur BWV 992
Mendelssohn: Lieder ohne Worte op. 67 (Auszüge)
Rondo capriccioso op. 14 & Variations sérieuses op. 54
Chopin: Ballade Nr. 4 f-Moll op. 52
Nocturnes Des-Dur op. 27/2 & E-Dur op. 62/2
Beethoven: Rondo a capriccio G-Dur op. 129 „Die Wut über den verlorenen Groschen“
Rubinstein: Valse-Caprice Es-Dur op. 118

Termine

Samstag, 11.01.2020
20:00 Uhr

Auch interessant

Interview Saleem Ashkar

„Der Mensch ist ein komplexes Tier“

Eine eskapistische Droge oder ein Mittel zur Besinnung auf das eigene Ich? – Pianist Saleem Ashkar schätzt die widerstreitenden Kräfte der Musik. weiter

Bachs Orgelwerke digitalisiert

Bachs Orgelwerke für alle

Organist Jörg Halubek plant Bachs gesamtes Orgelwerk als Vinyl und Download zur Verfügung zu stellen. weiter

Rezension Stepan Simonian – Bach: Goldberg-Variationen

Organischer Vortrag

Insgesamt überzeugt Stepan Simonian und bietet eine neue Alternative innerhalb des bisherigen, üppig bestückten Goldberg-Katalogs. weiter